Was ist EYP?

Das Europäische Jugendparlament (kurz EYP, für European Youth Parliament) ist ein einzigartiges Bildungsprogramm, das Jugendliche aus ganz Europa zusammen bringt, um aktuelle politische Themen in einem parlamentarischen Umfeld zu diskutieren. Unsere Mission ist es, die Entwicklung von jungen Leuten in politisch bewusste und verantwortliche Bürger zu unterstützen, indem wir sie in europapolitisches Denken einbinden und interkulturelles Verständnis fördern.

Das EYP ist eine überparteiliche und unabhängige Organisation, dessen Methoden auf informeller Bildung and peer-to-peer-Lernen basieren. Damit unterstützt das Programm das Erlernen von wichtigen sozialen und professionellen Fähigkeiten und animiert zu unabhängigem Denken und gesellschaftspolitischer Initiative.

Das Europäische Jugendparlament Österreich (EYP Austria) ist Teil eines internationalen Netzwerks, welches seit 1987 Veranstaltungen organisiert. Die in Berlin ansässige Schwarzkopf-Stiftung ist die internationale Schirmorganisation des EYP.
Das Europäische Jugendparlament wird ehrenamtlich von Schülerinnen, Schülern und Studierenden getragen und hat kein politisches Mandat. Unsere Veranstaltungen werden an Schulen und Jugendeinrichtungen in Österreich im Rahmen der EuropaClubs-Initiative (www.europaclubs.at) durchgeführt.